Rauchmelderpflicht ab 1.Juli 2012

 

Ab dem 1. Juli 2012 ist die Übergangsfrist abgelaufen. Ab da gilt die Rauchmelderpflicht für Alt- und Neubauten in Rheinland-Pfalz und 6 weiteren Bundesländer in Deutschland:

 

Landesbauordnung Rheinland-Pfalz§44 Abs. 8

 

In Wohnungen müssen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchwarnmelder haben. Die Rauchwarnmelder müssen so eingebaut und betrieben werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird.

 

Bei Nichtbeachtung ist der Versicherungsschutz gefährdet!

Der Grund:

 

Die Opferzahlen, die jährlich durch Gebäudebrände entstehen, sind erschreckend hoch. Mehrere hunderte Tote pro Jahr, einige tausende Verletzte und Schäden an Immobilien in Milliardenhöhe. Nicht immer entstehen die Brände durch fahrlässiges Verhalten, auch technische Defekte sind oftmals Auslöser. Wichtig, um Schlimmeres zu vermeiden, ist ein frühzeitiges Erkennen der Gefahr. Dabei sind Rauchmelder unerlässliche Helfer.

 

 

Elektro Barwig

Waldstraße 2

67245 Lambsheim

Email: info@elektro-barwig.de

Tel.: 06233 35 33 780

 

Designed by Pyrit-Studios UG © Copyright Elektro-Barwig